Suche
Suche Menü

Redirection WordPress Plugin

Heute bin ich auf das Redirection WordPress Plugin aufmerksam geworden, das gerade aktualisiert wurde und das ich an dieser Stelle gern weiter empfehlen möchte. Dieses Plugin verwaltet 301-Weiterleitungen.

Hier ein Auszug aus den bereits vorhandenen Features:

  • Automatisches Hinzufügen von 301 Weiterleitungen bei URL-Wechsel von Postings.
  • Händisches Hinzufügen von 301, 302 und 307 Weiterleitungen für ein Posting oder irgendeine andere Datei
  • .htaccess wird nicht benötigt, das Plugin arbeitet komplett innerhalb von WordPress
  • Weiterleitungs-Statistik

Neue Features:

  • 404er-Monitoring
  • RSS-Feed für 404er
  • Wahl unter verschiedenen Weiterleitungs-Methoden (beispielsweise in Abhängigkeit vom Referrer)
  • und zahlreiches mehr, was das Herz eines SEO höher schlagen lässt 😉

Autor:

Frank Doerr (aka Loewenherz) ist seit 1996 online, Inhaber von Spinpool Online-Marketing und der Webdesign- und Wordpress-Agentur Wolke23. Fachjournalist (bdfj) und Buchautor. Er hält Vorträge auf SEO-Konferenzen, organisierte den SEO Stammtisch Rhein-Main und hat die erste offizielle Dokumentation der SISTRIX Toolbox verfasst. In den 90ern Lehrauftrag an der FH Frankfurt/Main, 2015 an der Hochschule Darmstadt, Fachbereich Informationswissenschaft.

5 Kommentare

  1. Das Plugin setzt ich bereits seit einiger Zeit in meinen Blogs ein, gerade auch die 404 Funktion ist ganz nett zur einfachen Kontrolle

  2. Frank, hast Du das denn bereits im Einsatz und kannst bitte ein Feedback geben ??

  3. Nur mal kurz getestet, aber bislang war kein Bedarf für den Dauereinsatz, da ich meine URLs nach Möglichkeit stabil halte. Als ich es mal gebraucht hätte, kannte ich es noch nicht – insofern der Tipp für Leute, denen es so geht wie mir damals.

Kommentare sind geschlossen.