Suche
Suche Menü

SEO Tool-Präsentationen beim 13. SEO Stammtisch Rhein-Main

mindnich linkanalysen

Am Mittwoch findet der 13. SEO Stammtisch Rhein-Main in Aschaffenburg statt, siehe Ankündigung. Als kleines Trostpflaster dafür, dass ich das Champions League Rückspiel der Bayern in Madrid leider nicht einkalkuliert hatte, gibt es dort Infos zu mehreren neuen SEO-Tools.

Beide Vorstellungen betreffen Tools, die primär aus dem SEO-Kontext heraus entwickelt worden sind, aber nicht nur dort einsetzbar sind. Alle Tools sind bei den jeweiligen Unternehmen schon länger intern im Einsatz und wurden so erweitert, dass sie nun auch für Dritte verfügbar gemacht werden.

Tool 1: Codename S4 von ITam GmbH

mindnich linkanalysenS4? ITam GmbH? Vielleicht klingelt es eher, wenn man sich vergegenwärtigt, wer der Geschäftsführer dieses Unternehmens ist: Thomas Mindnich. Vielleicht erinnert sich der ein oder andere an die Vorführung von Stefan Fischerländer und Thomas auf der SEO Campixx 2012: “Reverse Link-Engineering: Crawler-based Market-Research” (pdf der Präsentation). Genau: Das Tool, das Thomas dort verwendet hat. Wobei es noch einiges mehr kann.

In welcher Form Thomas S4 vorstellen wird, ist noch offen und wird sich auf dem Stammtisch ergeben. Ob er einfach nur erzählen wird, sein Smartphone zückt oder doch nen Laptop herumschleppt. Hängt alles ab von Faktoren wie Interesse seitens der Teilnehmer, Qualität der Internetverbindung, Uhrzeit und vermutlich auch dem Alkoholpegel 😉 Es wird auf jeden Fall zwischen 19 und 24 Uhr irgendwann Thema sein.

Tool 2: SEO Backoffice Phase RapidSites von Spinpool GmbH

Meine eigene Firma arbeitet unter dem Label “SEO Backoffice” an einer kompletten SEO Suite. Die erste Phase (um den Begriff “Modul” zu vermeiden) trägt den Codenamen RapidSites. Vielleicht erinnert sich der ein oder andere an den Vortrag meines Kompagnons Andreas Müller bei der SEO Campixx 2011: “Schnellprojektierung von Webseiten mit WordPress MU und Textbroker”. Dabei zeigte Andreas ein Tool, das wir in diesem Bereich einsetzen. Dieses Tool wurde von uns in den letzten Monaten mit Hochdruck weiterentwickelt: Neue Funktionen, bessere Usability und vieles mehr.

Unser Tool hilft folgenden Zielgruppen:

  • SEO Agenturen und InHouse-SEOs bei der effizienten Projektierung von Layern (Satellitenseiten)
  • Domainern bei der günstigen Realisierung brachliegender Domains
  • Affiliates bei der optimalen Zusammenstellung hochgradig konvertierender Keyworddomains
  • Webdesign-Agenturen und Existenzgründern bei der Erstellung und Verwaltung von Internetpräsenzen mit optimalen SEO-Faktoren

Dazu bietet diese Phase Schnittstellen zu weiteren Tools von uns im Bereich Linkaufbau, Analysen, Mitarbeitersteuerung etc. sowie zu Anbietern von Domains und Webspace. Zu SEO-Tools wie Sistrix ist die Vernetzung via API möglich. Es ist hier von uns kein weiteres Basis-SEO-Tool als Konkurrenz geplant, sondern eines, das sich an viele vorhandene Tools andocken lässt und Bereiche abdeckt, die bislang von Tools entweder nicht oder nicht in dieser Konsequenz bearbeitet wurden.

Die Präsentation findet im Rahmen einer private beta im Vorfeld des Stammtisches von 18 bis 19 Uhr in einer anderen Location statt, man muss nicht in unserer Xing-Gruppe oder Besucher des Stammtisches sein, um teilnehmen zu dürfen. Es gibt aktuell noch vier freie Plätze. Wer Interesse hat, bitte in den Kommentaren oder per Mail bei mir melden. Reine Neugier reicht nicht, um eingeladen zu werden. Es muss bei der Anfrage klar werden, dass jemand ernsthaftes Interesse an der Nutzung und Buchung der Tools hat. Erst dann erhält er die Einladung zum geschlossenen Event. Ob wir später beim Stammtisch noch das ein oder andere zeigen werden (beispielsweise ein Video), ist offen und wird kurzfristig entschieden.

Soweit. Ich freue mich auf Mittwoch. Und kicker.de läuft dann halt als App nebenbei 🙂

Update: Noch drei Plätze.

Autor:

Frank Doerr (aka Loewenherz) ist seit 1996 online, Inhaber von Spinpool Online-Marketing und der Webdesign- und Wordpress-Agentur Wolke23. Fachjournalist (bdfj) und Buchautor. Er hält Vorträge auf SEO-Konferenzen, organisierte den SEO Stammtisch Rhein-Main und hat die erste offizielle Dokumentation der SISTRIX Toolbox verfasst. In den 90ern Lehrauftrag an der FH Frankfurt/Main, 2015 an der Hochschule Darmstadt, Fachbereich Informationswissenschaft.

7 Kommentare

  1. Hallo Frank,

    sicherlich ist Euer entwickelts Tool hilfreich und deckt mit deiner langjährige und praktischen Erfahrung weitere Bereiche ab. Aber was ist bitte der Unterschied zwischen Interesse und ernsthaftem Interesse, bei einem Tool das man noch nicht kennt bzw. keine “detaillierten” Informationen darüber hat?

  2. Hi Frank,

    hier meine Meldung. Sag mir kurz bescheid, ob es klappt, ansonsten sehen wir uns Abends.

  3. Hallo,

    gut, dass ich die Tools schon bewundern durfte 😉 Wer Zeit hat und in der Nähe wohnt, sollte sich die Präsentation wirklich nicht entgehen lassen…

    Grüße

    Gretus

  4. Kann gar nicht sein Gretus. Höchstens 2011 auf der Campixx die alte Version…

  5. Pingback: SpinOffice: Das Meta-Tool für Online-Marketing › Spinpool

Kommentare sind geschlossen.