Suche
Suche Menü

Med venlig hilsen Google Analytics-teamet

Hej! Vi er blevet opmærksomme på, at din Google AdWords-konto ikke er knyttet korrekt sammen med din Google Analytics-konto. Hvis du ikke knytter dine konti sammen senest d. 5. marts 2008, kan vi ikke sikre, at dine data fra AdWords fortsat findes på din Analytics-konto. Det er hurtigt og enkelt at knytte disse konti sammen. Du kan gennemse de forskellige scenarier nedenfor og følge de anvisninger, der bedst passer til din situation.

Ja, alles Knut oder was? Eine eMail, aus der der folgende Auszug stammt, schlug heute morgen bei mir auf. Ist das jetzt niederländisch? Oder doch irgendeine andere mit dem Plattdeutschen verwandte Sprache? Die Kringelchen und durchgestrichenen smørebrøds sowie die angegebenen Links in der Google Mail zeigen auf google.dk, also bin ich ein Däne. Beziehungsweise, Google macht mich nun dazu. Vermutlich sollte ich mal die Platzierungen meiner .de-Domains bei google.dk überprüfen, ob da nicht die ein oder andere unbekannte Top3-Platzierung auf mich lauert.

Unter der Dusche hatte ich noch darüber gegrübelt, warum ich Niederländer sein könnte. Da war ja immerhin ein Link von Joost de Valk und ein Eintrag in seiner Mailingliste. Aber Dänemark?

Big aunt is watching me. Doch soviel sie auch immer weiß, irgendwie ist ihr entgangen, welche Sprache ich spreche. Und der Versuch einer Kommunikation mit ihr scheint dank noreply@google.com recht sinnlos. Deswegen an dieser Stelle: Liebe Google-Mitarbeiter, wenn ihr dies lesen solltet und eine Botschaft für mich haben solltet, bitte teilt es mir auf deutsch mit, vielleicht auch noch auf englisch. Aber wenn demnächst mein AdWords-Agentur-Konto auf japanisch umgestellt wird und meine AdSense-Zahlungen in Andorranischen Peseten erfolgen, spring ich aus dem Fenster.

Autor:

Frank Doerr (aka Loewenherz) ist seit 1996 online, Inhaber von Spinpool Online-Marketing und der Webdesign- und Wordpress-Agentur Wolke23. Fachjournalist (bdfj) und Buchautor. Er hält Vorträge auf SEO-Konferenzen, organisierte den SEO Stammtisch Rhein-Main und hat die erste offizielle Dokumentation der SISTRIX Toolbox verfasst. In den 90ern Lehrauftrag an der FH Frankfurt/Main, 2015 an der Hochschule Darmstadt, Fachbereich Informationswissenschaft.

5 Kommentare

  1. Hab‘ diese E-Mail auch bekommen. Sieht mir eher nach einem größeren Fehler aus 🙂

  2. Pingback: Blogs optimieren

  3. Ich hab die E-Mail auch heute in meinem Postfach gehabt. Nachdem ich mir nun mal die Übersetzung durchgelesen habe, bin ich auch der Meinung, dass es sich um einen Fehler von Google handelt und nicht, wie ich zuerst dachte, um Spam.

Kommentare sind geschlossen.